• Adobe CS6 Master Collection
  • Adobe CC 2017 Master Collection
  • Autodesk AutoCAD LT 2017
  • Autodesk AutoCAD 2017
  • Autodesk AutoCAD 2008
  • AUSSTELLUNGSDAUER
    07.10.2018 - 01.12.2019

    Gropius, Bauhaus und Rosenthal in Amberg -verlängert bis 1.12.2019

    Die Glaskathedrale, Foto 2018, ©Erich Spahn

    Pegasus, E. Fuchs 1980, Foto ©Stadtmuseum Amberg

    Einblick in die Ausstellung, Foto c W. Steinbacher

    Jahresteller B. Wiinblad 1976, Foto ©Stadtmuseum Amberg

    Amberg besitzt mit der Glaskathedrale, dem ehemaligen Rosenthal-Glaswerk (heute Kristall-Glasfabrik Amberg GmbH), das einzige von Walter Gropius 1968-70 errichtete Bauwerk in der Oberpfalz. Es geht als eines der bedeutendsten Industriebauten des 20. Jhs. in die Architekturgeschichte ein. Walter Gropius, Begründer und Direktor des legendären Bauhauses(1919-33, Weimar, Dessau, Berlin), gehört zu den bekanntesten Vertretern der modernen Architektur im 20. Jahrhundert. 

    Anlass der Ausstellung ist das 100jährige Jubiläum der Bauhausgründung 1919 und der 50. Todestag von Gropius 1969. 

    Die Ausstellung im Stadtmuseum widmet sich dem Industriedenkmal, dem Erbauer Gropius und der Firma Rosenthal. Gezeigt werden die in Amberg produzierten Erzeugnisse in Glas von den Trinkglasserien bis zu den limitierten Kunstobjekten der Studio-Linie. 

    Bestimmt werden viele Besucher manche Objekte aus dem eigenen Haushalt wiedererkennen. 

    Termine/Begleitprogramm zur Sonderausstellung:

    Führungen: (auch außerhalb der Öffnungszeiten) Mit sachkundigen Kunsthistorikerinnen für Gruppen nach Voranmeldung. 

    Öffnet internen Link im aktuellen FensterMuseumspädagogik: Für Kinder/Schüler gibt es spezielle Programme zur Ausstellung rund um die Themen Glas und Design. 

    Begleitprogramm: 

    //Sonderführungen im Stadtmuseum: 

    17.2.19, 17.3.19, 26.5.19, 30.6.19, 15.9.19, 13.10.19 und 24.11.19 jeweils um 14.30 Uhr

    //Zeitzeugengespräch, Kunstverein Hochfranken Selb e. V., Samstag, 25.05.2019, 19.30 Uhr, im Stadtmuseum, Dietrich Müller, Prof. Eugen Gomringer und Claus Cullmann gewähren Einblicke in die Zusammenarbeit mit Walter Gropius während ihrer Zeit bei der Fa. Rosenthal.

    //Lange Museumsnacht: "Die goldenen 20er Jahre - Die Lust zu leben", am Samstag, den 19.10.19 von 19-24 Uhr, mit Sonderführungen, Live-Musik und Bewirtung

    //Dauerausstellung in der Öffnet internen Link im aktuellen FensterGlaskathedrale

    Ab 1.7.2019