• Adobe CS6 Master Collection
  • Adobe CC 2017 Master Collection
  • Autodesk AutoCAD LT 2017
  • Autodesk AutoCAD 2017
  • Autodesk AutoCAD 2008
  • AUSSTELLUNGSDAUER
    08.09.2016 - 16.10.2016

    Ausstellungseröffnung
    08.09.2016, 19:30 Uhr

    Susanne Carl und Regina Pemsl: Alter Ego Amberg

    Regina Pemsl & Susanne Carl © privat

    Alter Ego Amberg – Reflektionen © privat

    Susanne Carl und Regina Pemsl beschäftigen sich auf ungewöhnliche Weise mit einem vielschichtigen Porträt der Stadt Amberg und ihrer Menschen. Mit Masken bietet Carl einen Rahmen, sich in überraschenden Facetten zu erleben und zum eigenen Betrachter zu werden. Mit Fragen im öffentlichen Raum lädt Pemsl ein, das Gesicht der Stadt Amberg aus einem neuen Blickwinkel wahr zu nehmen und zu reflektieren. Für diese Ausstellung entwickeln die beiden Künstlerinnen Projektionen, Installationen und Objekte auf der Basis des Dialogs mit Ort und Menschen.

    Susanne Carl (geb. 1962, aufgewachsen am Chiemsee) und Regina Pemsl (geb. 1963 in Nürnberg) studierten zusammen an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Prof. Günter Dollhopf. Die beiden freischaffenden Künstlerinnen leben und arbeiten in Nürnberg und international. Sie sind Gründungsmitglieder der Künstler- und Forschungsgruppe LeoPART (seit 2007). Susanne Carls künstlerische Facetten entfalten sich im Zwischenraum von Kunst, Theater und der Arbeit mit Menschen. 2016 erscheint die Publikation Ich bin nicht auf dieser Welt mit dem Fotografen Bruno Weiß, in Kooperation mit dem Institut für moderne Kunst, Nürnberg.

    Regina Pemsl ist als Künstlerin und Kuratorin an der Entwicklung von Strategien, „Bildern“ und Installationen im öffentlichen Raum interessiert, die mit einem neuen Blick auf den Alltag einladen, die Lebensumwelt gemeinsam zu gestalten.

    Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.susanne-carl.deregina.pemsl@gmx.de

    Arbeitsgebiete: Performance, Installation/Objekt, Kunstprojekte, Workshop