• Adobe CS6 Master Collection
  • Adobe CC 2017 Master Collection
  • Autodesk AutoCAD LT 2017
  • Autodesk AutoCAD 2017
  • Autodesk AutoCAD 2008
  • AUSSTELLUNGSDAUER
    28.02.2014 - 30.03.2014

    Thom Kinzel: zerrissen

    Man in the Box - Öl und Kupferdruckfarbe auf Baumwolle auf Hartfaser, 40 x 30 cm, 2013

    Vernissage am 27. Februar 2014, 19.30 Uhr 

     

    Sparda-Bank-Kunstpreis Amberg: Ausstellung zum Jahresthema „Heimat“ 

    Verbunden mit dem Sparda-Bank-Kunstpreis 2013 hat sich Thom Kinzel mit dem Thema „Heimat“ auseinandergesetzt. Hierbei nimmt er Bezug zu seinem ständigen Pendeln zwischen dem Geburtsort Landau und seinem aktuellen Wohnort Eichstätt. Die Bilder sind hin- und her gerissen zwischen der Verwurzelung und dem Loslösen von den eigenen Ursprüngen.


    Thom Kinzel

    1988               

    geboren in Landau an der Isar

    2008    

    Teilnahme am "Classe Musée Internationale" 
    - Projekt im Louvre

    seit 2009

    Studium für Lehramt Realschule Kunst/Englisch und
    Bachelor für Kunstpädagogik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt

    seit 2010

    Atelier in Landau an der Isar

    seit 2011

    Förderung durch die Firma Virtual Magazine
    mit einem Virtuellen Katalog

    2013

    Tutor für Tiefdrucktechniken mit eigenem Seminar 
    an der Universität Eichstätt

    seit 2013

    freiberuflicher Kunstpädagoge am Museum 
    für Konkrete Kunst, Ingolstadt


    Ausstellungen:

    2009  

    "Junge Kunst aus Bayern und Tschechien"
    Centrum Bavaria Bohemia, Schönsee

    2010/2011

    "International Surrealist Show" Online.
    Keith Wigdor Art Collection, New York

    2012

    "Still(a)life" Galerie Wein & Kunst, Reisbach

    2012

    "Das kleine Format" Baderhaus, Bischofsmais

    2013

    "2Positionen"Galerie Wein & Kunst, Reisbach
    - mit Esther Zahel

    2013

    "EigenSinn" ehem. Lungensanatorium Haus Altmühltal. Pappenheim (Kurator und Künstler)

    2013

    La Calaca Press International Print Exchange III

    2014

    Gruppenausstellung von Mitgliedern von Futurmaestri in der TAT Kunst Galerie Budapest, Ungarn. Mit Katalogveröffentlichung.

     

     

    www.thominzel.de