• Adobe CS6 Master Collection
  • Adobe CC 2017 Master Collection
  • Autodesk AutoCAD LT 2017
  • Autodesk AutoCAD 2017
  • Autodesk AutoCAD 2008
  • AUSSTELLUNGSDAUER
    22.03.2013 - 24.04.2013

    Verena Schönhofer: Weltensammler

    „Neuland AcSn 1-1“, Mischtechnik auf Papier, 50 x 65 cm

    Verea Schönhofer

    Vernissage am 21. März 2013, 19.30 Uhr

    Verena Schönhofer arbeitet bevorzugt in Zyklen und Serien. Dabei widmet sie sich intensiv dem Sammeln und Neuordnen von Themen und Materialien, die sie auf experimentelle Weise mit immer neuen Techniken in ideale visuelle Entsprechungen umzusetzen vermag. Die Sammelleidenschaft der Künstlerin spiegelt sich im aktuellen Werkzyklus auch thematisch wieder, so öffnet Schönhofer in Amberg ihre persönliche Wunderkammer. Fragmentarische Eindrücke der Dingwelt erwachsen auf Papier und Leinwand zu neuen Formationen.

    Ihre besondere Aufmerksamkeit gilt dabei den verschiedensten Oberflächen, gegenständliche Partien werden teils bis in abstrakte Muster aufgelöst. Dabei folgt die Künstlerin formal ästhetischen Gesichtspunkten. Sie arrangiert, ungeachtet realer Größenverhältnisse, Kleines neben Großem und kombiniert Dinge unterschiedlicher Herkunft, Materialität und Zweckmäßigkeit. Rätselhaft wirken die Arbeiten auf den Betrachter, sie geben ihm Einblick in eine fremde, geheimnisvolle Welt.

     

    Verena Schönhofer

    1980               geboren in Rotthalmünster
    1999-2004     Grafik-Design-Studium an der Fachhochschule Augsburg, Diplom
    2004Debütantenförderung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst
    2005

    Volontariat Columbus Art Foundation, Ravensburg

    2006-2007Öffentlichkeitsarbeit Museum Moderner Kunst Wörlen, Passau
    seit 2007künstlerisch freischaffend tätig in Passau
    seit 2009Mitglied der Produzentengalerie Passau
    20094. Symposium Salve Prachatice (CZ)
    2010Symposium Alpe Donau Adria, Fabbrica Saccardo, Schio, Italien

     

    Ausstellungen:

    2009              „FUNDORT REGION“, Kunstverein Passau
    „Die Verwandlung“ Produzentengalerie Passau
    2010„muestras - kostproben“, Sala Moreno Villa, Málaga;

    „KUNSTPARTNER 2011 - Ich bau dir ein Schloss“, Leerer Beutel, Regensburg;

    „Produzenten - Destruenten II“, Städtische Galerie Bad Griesbach;
    „monochromObsession“, Kunstpavillon München
    2011„ENTROPIA“, Romanischer Keller, HYPO Salzburg (A)
    20122012 „KUNST:OBJEKT“, Künstlergilde Ulm