• Adobe CS6 Master Collection
  • Adobe CC 2017 Master Collection
  • Autodesk AutoCAD LT 2017
  • Autodesk AutoCAD 2017
  • Autodesk AutoCAD 2008
  • AUSSTELLUNGSDAUER
    20.07.2012 - 02.09.2012

    Sabine Straub: Morphings und mehr

    Morphing XI, 2011, Stahl lackiert, 120x45x23 cm

    Sabine Straub

    Vernissage am 19. Juli 2012, 19.30 Uhr

     

    Sabine Straub

    1963        geboren in Köln
    1982Abitur in Regensburg
    1984-88Hochschule für Angewandte Kunst, Wien
    1987St. John Cass, faculty of arts, London
    1988-91Hochschule für Gestaltung, Pforzheim
    1991Diplom

    Preise und Auszeichnungen: 

    1993         Debütantenpreis des Bayer. Staatsministeriums für Unterricht und Kultus, Wissenschaft und Künste
    1996Arbeitsstipendium des Freistaates Bayern und des Départements Midi-Pyrenées, Frankreich, Stipendium der Stiftung Kulturfonds, Brita-Kunstpreis, Taunusstein
    1997Gastatelier der Tiroler Künsterschaft, Innsbruck
    1999Atelierstipendium der Landeshauptstadt München
    2002Stipendium Künstergut Prösitz, Sachsen-Anhalt
    2004Stipendium des Landes Schleswig-Holstein im Künstlerhaus Kloster Cismar
    2006Atelierförderprogramm des Freistaates Bayern
    2008Arbeitsstipendium des Landes Mecklenburg-Vorpommern im Künstlerhaus Lukas
    2010Förderpreis der Kulturstiftung Annelies und Gerhard Derriks

     

    Ausstellungen:

    2008        X+X 08, Städtische Galerie Klatovy, Tschechien 12 im Focus, Städtische Galerie Rosenheim 
    2009Hommage an das Quadrat, Museum Ritter, Waldenbuch, Hintergrundrauschen, Galerie blue in green, München, Konkret genug, Kunstverein GRAZ, Regensburg
    2010happy accidents, Haus 10, Fürstenfeldbruck, Vorreiterin, Gabriele Münter-Preis 2010, Martin-Gropius-Bau, Berlin, Frauenmuseum, Bonn
    2011in-between, Galerie Uli Lang, Biberach, dynamic squares, Galerie artThiess, München, DA-Sein in Kunst und Kirche, Pfarrkirche Adlersberg