• Adobe CS6 Master Collection
  • Adobe CC 2017 Master Collection
  • Autodesk AutoCAD LT 2017
  • Autodesk AutoCAD 2017
  • Autodesk AutoCAD 2008
  • Gropius, Bauhaus und Rosenthal in Amberg

    Zur Sonderausstellung Gropius, Bauhaus und Rosenthal in Amberg bietet das Stadtmuseum Amberg wieder ein spezielles museumspädagogisches Begleitprogramm mit dialogischer Führung und praktischem Teil an.  

    ►Für Kindergartengruppen:                                                                 

    „Feuervogel, Rübennase und Sonnenanbeter – Kunterbunte Tiere aus Glas“
    Wir begeben uns auf Entdeckungstour in der Sonderausstellung. Erkundet wird nicht nur, wie Glas gemacht wird, sondern auch wie verschieden Glas sein kann. Nebenbei suchen wir nach bunten Tieren in der Ausstellung.

    Es werden u. a. folgende Fragen beantwortet: Aus was wird Glas gemacht?, Wo wurde in Amberg Glas gemacht?, Wie wird Glas bunt?, Was ist alles aus Glas im Alltag?, Fühlt sich Glas immer gleich an?

    ►Im praktischen Teil dürfen die Teilnehmer in Mischtechnik ein eigenes Erinnerungsstück gestalten.

    Dauer und Inhalt der Führung werden auf die Gruppen abgestimmt. Für Führung und Aktionsprogramm sollten mindestens 1 ½ Stunden (ohne Pausenzeit) eingeplant werden.  

    Der Preis für Führung und Aktion beträgt 60,00 €, zzgl. 1,50 € Materialkosten pro Kind.  

     

    Museumspädagogik, 1.-4. Klasse:                                                             

    „Glas aus einer Kathedrale?“
    Beim Rundgang durch die Ausstellung werden u. a. folgende Fragen beantwortet: Was macht die Firma Rosenthal?; Wer war Walter Gropius und wieso war er in Amberg?; Was ist besonders an der Glaskathedrale?; Aus was wird Glas gemacht und welche Unterschiede gibt es?; Welche Werkzeuge braucht man um Glas zu machen?; Wie verschieden ist Glas? 

    ►Im praktischen Teil dürfen die Teilnehmer in Mischtechnik ein eigenes Erinnerungsstück gestalten. 

    Dauer und Inhalt der Führung werden auf die Gruppen abgestimmt. Für Führung und Aktionsprogramm sollten mindestens 1 ½ Stunden bzw. 2 Unterrichtsstunden (ohne Pausenzeit) eingeplant werden.  

    Der Eintrittspreis mit Führung und Aktion beträgt pro Schüler 4,50 €.  

     

     

    Museumspädagogik, 5.-7. Klasse:                                                             

    „Eine Kathedrale für Glas?“
    Beim Rundgang durch die Ausstellung werden u. a. folgende Fragen beantwortet:

    Was macht die Firma Rosenthal?; Wer war Walter Gropius und wieso war er in Amberg?; Was ist besonders an der Glaskathedrale?; Aus was wird Glas gemacht und welche Unterschiede gibt es?; Wer hat alles für Rosenthal gearbeitet?

    ►Im praktischen Teil dürfen die Teilnehmer in Mischtechnik ein eigenes Erinnerungsstück gestalten.

    Dauer und Inhalt der Führung werden auf die Gruppen abgestimmt. Für Führung und Aktionsprogramm sollten mindestens 1 ½ Stunden bzw. 2 Unterrichtsstunden eingeplant werden.

    Der Eintrittspreis mit Führung und Aktion beträgt pro Schüler 4,50 €.  

     

    Museumspädagogik,

    ab 8. Klasse                                                                    

    „form follows function oder Bauhaus meets Rosenthal“
    Beim Rundgang durch die Ausstellung werden u. a. folgende Inhalte besprochen:

    Gründung und Entwicklung der Firma Rosenthal, Walter Gropius und die Gründung des Bauhauses, Architektur und Funktionen der Glaskathedrale, Neues Bauen, Glasherstellung (v. a. handwerklich), Künstler bei Rosenthal und die Rosenthal-Design-Philosophie,Trinkglasserien, Kunst- und Designobjekte in Glas

    Dauer und Inhalt der Führung werden auf die Gruppen abgestimmt. Für Führung und Aktionsprogramm sollten mindestens 1 ½ Stunden bzw. 2 Unterrichtsstunden (ohne Pausenzeit) eingeplant werden.  

    Der Eintrittspreis mit Führung und Aktion beträgt pro Schüler 4,50 €.  

    ►Im praktischen Teil dürfen die Teilnehmer in der Technik der Glasmalerei ein eigenes Souvenir gestalten.

     

     

    Kinder-Adventsprogramm 7.12.18 / 14.12.18 / 21.12.18

    Uhrzeit: jeweils 14-16 Uhr

    Alter: 6-12 Jahre

    Teilnehmer: pro Termin max. 8 Kinder

    Kosten pro Kind/Termin: 4,00 € incl. Material

     

    Freitag, 07.12.18, die fantastische Welt des Michael Mathias Prechtl + Weihnachtskarten im Hand- und Fingerdruck (Kreativprogramm), Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 5.12.18

    Freitag, 14.12.18, Stadtgründung, Wappen, Ritter & Co. + Gläsernes Weihnachtswindlicht (Kreativprogramm), Anmeldung bis spätestens 12.12.2018

    Freitag, 21.12.18, eine Kathedrale aus Glas? + Weihnachtskugel aus Glas (Kreativprogramm), Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 19.12.18

     

    Anmeldung im Stadtmuseum; Zeughausstr. 18, 92224 Amberg oder        T: 09621 101284, Mail: stadtmuseum@amberg.de

     

     

    Erwachsenen-Adventsprogramm 4.12.18 / 11.12.18 / 12.12.18

    Teilnehmerzahl pro Termin max. 8 Teilnehmer

    Kosten pro Person: 7,00 € (incl. Material)

     

    Dienstag, 4.12.18, 10.30-12.30 Uhr (ohne Führung) + Fröbel-Sterne aus feinem Papier (Workshop), Anmeldung bis spätestens Freitag, 30.11.18

    Dienstag, 11.12.18, 14-16 Uhr (ohne Führung) + Fröbel-Sterne aus feinem Papier (Workshop), Anmeldung bis spätestens Freitag, 7.12.18

    Mittwoch, 12.12.18, 11-13 Uhr, Gropius, Bauhaus und Rosenthal in Amberg (Führung) + Gläsernes Weihnachtswindlicht (Workshop), Anmeldung bis spätestens Freitag, 7.12.18.

    Anmeldung im Stadtmuseum, Zeughausstr. 18  oder  T: 09621/101284, Mail: stadtmuseum@amberg.de