• Adobe CS6 Master Collection
  • Adobe CC 2017 Master Collection
  • Autodesk AutoCAD LT 2017
  • Autodesk AutoCAD 2017
  • Autodesk AutoCAD 2008
  • Stadtgründung, Wappen, Ritter und Co.

    Was war im Mittelalter im kurfürstlichen Amberg los? Das erkunden wir gemeinsam. Wie lief das größte Fest in kurfürstlicher Zeit ab, wofür brauchte man Wappen und Siegel und welche Aufgabe hatte überhaupt ein Kurfürst? Diesen und noch weiteren Fragen gehen wir ebenfalls auf den Grund. Danach basteln wir aus Papprollen eine Ritterburg oder ein Prinzessinnenschloss. Das schaut nicht nur schön aus, sondern kann auch als Stifthalter benutzt werden.

    Alter:       6-10 Jahre

    Termine: 22.05.2018, 14.00 bis 16.00 Uhr

                       07.08.2018, 14.00 bis 16.00 Uhr

    Die fantasievolle Welt des Michael Mathias Prechtl

    Kennt ihr schon den Handliniendruck? Nein? Dann taucht ein in die fantasievolle und farbenfrohe Welt des Amberger Künstlers Michael Mathias Prechtl. Wir erfahren mehr über den Künstler und erkunden gemeinsam die interaktive Ausstellung. Im Anschluss daran dürft ihr selber kreativ werden und ein eigenes Tier-Kunstwerk nach Michael Mathias Prechtl schaffen. Hierzu drucken wir mit ganz unterschiedlichen Dingen – auch mit unseren Händen.

    Alter:       6-11 Jahre

    Termine:  23.05.2018, 14.00 bis 16.00 Uhr

                     08.08.2018, 14.00 bis 16.00 Uhr

    Mode und Schmuck im Museum

    Wie zogen sich Amberger Bürgerinnen und Bürger im 19. und 20. Jahrhundert an? Was macht eine Modistin oder wie sah die Werkstatt eines Goldschmieds aus? Diesen und noch anderen Fragen gehen wir in der Ausstellung auf den Grund. Danach werden individuelle Schmuckstücke aus (vorgefertigten) Schmuckbetonrohlingen gestaltet. Natürlich werden zuvor Entwürfe angefertigt – so,  wie es der Goldschmied auch macht. Es wird funkeln und glitzern.

    Alter:       Ab 10 Jahre

    Termine: 24.05.2018, 14.00 bis 16.00 Uhr

                    09.08.2018, 14.00 bis 16.00 Uhr

    Charakterbilder a`la Michael Mathias Prechtl

    Der Amberger Künstler Michael Mathias Prechtl hat nicht nur sehr fein gemalt und den Handliniendruck angewendet, sondern in seinen Bildern meist Vorbilder oder Eigenschaften von Person versteckt und verschiedene Materialien verwendet. Wir erfahren mehr über den Künstler und erkunden gemeinsam die interaktive Ausstellung. Im Anschluss daran dürft ihr selber kreativ werden und wie Michael Mathias Prechtl ein eigenes Charakterbild gestalten. Hierzu mischen wir die Techniken und basteln wunderbare Collagen-Kunstwerke, die den eigenen Charakter oder den einer anderen Person zeigen.

    Alter:       Ab 11 Jahre

    Termine: 30.05.2018, 14.00 bis 16.00 Uhr

                    16.08.2018, 14.00 bis 16.00 Uhr

     

    Anmeldung: Anmeldungen werden unter Tel. 09621 – 10 1284 oder per Mail über: stadtmuseum@amberg.de bis 7 Tage vor Veranstaltung entgegengenommen.

    Treffpunkt: Kasse des Amberger Stadtmuseums

    Teilnehmerzahl: 8 Kinder, Das Programm findet ab einer Teilnehmerzahl von 2 Kindern statt.

    Preis: 4,00 € (incl. Material), Der Preis für das Programm Mode und Schmuck im Museum beträgt 6,00 € (incl. Material), Die Teilnahmegebühr ist vor Beginn am Tag der Veranstaltung an der Museumskasse zu bezahlen.

    Buchbare museumspädagogische Angebote im Überblick